Kategorien
Stricken

Schalparade

Diese Schals entstanden in den letzten beiden Jahren. Ich habe ausschließlich Restwolle verarbeitet. Zuerst hatte ich eine komplizierte Anleitung, mit unterschiedlichen Zunahmen.

Beim nächsten Schal habe ich einfach mit 7 Maschen angefangen und am Anfang jeder neuen Reihe eine Masche zugenommen. Das funktioniert ebenso und man kann somit nebenbei stricken ohne groß nachdenken zu müssen:)

Ich habe dann noch mit verkürzten Reihen gearbeitet, das ergibt die wunderbare Schrägung.

Der weiß/blau/rosa Schal ist 2,30 m lang und seine breiteste Stelle misst 42 cm.

Der himbeerfarbene/beige Schal ist ebenfalls 2,30 lang und 34 cm breit.

Von textilkreativ

Textilkünstlerin, Kursleiterin im textilen Gestalten, Juristin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s