Kategorien
Taschen nähen

Freebook: Taschenorganizer Bellona

Tipps und Bilder zum Taschenorganizer Bellona

Das brauchen unbedingt alle Frauen, die mehr als eine Handtasche haben:)))

Ich habe mir das Freebook Bellona ausgesucht und die mittlere Größe genäht, die

22cm x 16 cm x 6 cm groß ist.

Sie ist zu finden auf dem Blog von tina-blogsberg.blogspot.de

Es bietet viel Stauraum und ein extra Reißverschlussfach.

Hier sieht man die vielen Schnittteile, die man braucht.

Ich habe als Aussenstoff einen Dekostoff gewählt. Der Futterstoff war mal eine Tischdecke und das Reißverschlussfach wurde aus selbstgefärbten und bedruckten Stoffen gearbeitet. Vlieseline habe ich auf dem Futterstoff und der Aussenseite der Reißverschlusstasche aufgebügelt. Die Fächer, die auf den Futterstoff genäht wurden, hätten auch eine Verstärkung vertragen können.

Die Anleitung ist super. Ich hab sie leider, wie so oft, erst hinterher gelesen und dann gemerkt, dass das Täschen mit dem Reissverschluss mit den Seitenteilen festgenäht werden soll. Da die Seitenteile da schon genäht waren, habe ich das Reißverschlusstäschen mit der Bodennaht mitgenäht. Das ging dann auch.

Mir gefällt der Mix aus alt und neu, hoffentlich auch der neuen Besitzerin.

Dankeschön auch an Tina für das tolle Freebook:)

Verlinkt auf dienstagsdinge, creadienstag und handmadeontuesday.blogspot.de.

Schön, dass es diese Seiten gibt, wo man seine Arbeiten zeigen darf und sieht, wie kreativ andere sind.

Von textilkreativ

Textilkünstlerin, Kursleiterin im textilen Gestalten, Juristin