Kategorien
Allgemein Stoffdruck

Cyanotypie Teil 2

Jetzt wollte ich doch noch die fehlenden Bilder von meiner Cyanotypie Aktion nachreichen.

Hier seht ihr den mit Schablonen belegten Stoff in der Sonne.

So sieht der Stoff nach dem Auswaschen aus.

Und hier ist er gewaschen und gebügelt.

Fällt euch auf, dass 3 Schablonen die Motive weiss abbilden und die anderen hellblau bis mittelblau? Die Erklärung ist, dass diese Plastikschablonen, dünner waren und daher lichtdurchlässig. Daran habe ich vorab nicht gedacht und finde das Ergebnis aber sehr interessant.

Wieder beim Belichten in der Sonne….

Als die Belichtungszeit vorbei war, habe ich die Motive abgenommen. So sieht der Stoff dann aus . Ab damit ins Wasser zum Ausspülen……

Das ist der fertige Stoff:)

Der letzte Teil folgt demnächst.

Kreative Grüße Birgit

Verlinkt mit http://www.creadienstag.de

Von textilkreativ

Textilkünstlerin, Kursleiterin im textilen Gestalten, Juristin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s